Digg kapituliert vor der Macht der User

2. Mai 2007 um 10:29 Uhr | In DRM, Digg, Newsdienst, Web 2.0 | Keine Kommentare | | Mister Wong |

Der US-Newsdienst Digg konnte sich in den letzten Tagen von der Macht der eigenen User überzeugen. Nachdem ein Moderator den Beitrag eines Anwenders gelöscht hat, der den Code zum Knacken von HD DVDs verriet, hagelte es Postings, die über den selben Inhalt samt Schlüssel berichteten.

Motiv für die Zensur: In den USA ist es illegal, Anleitungen für das Aufheben eines Kopierschutzes zu veröffentlichen.

Bewertung :
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), ø: 1/5)
Loading ... Loading ...

 

© 2007 socialmash.de
Powered by WordPress